#Publizistik #IfP #student4aday – Großes Interesse für Publizistik am Tag der offenen Tür der JGU

Das Interesse an den Studiengängen des Instituts für Publizistik ist wie in den vergangenen Jahren nach wie vor sehr groß. Sichtbar wurde dies am Mittwoch, 30.01.2019, dem Tag der offenen Tür unter dem Motto #student4aday der JGU Mainz.

Es herrschte zu unserer Freude, aber auch ein bisschen wie gewohnt, großer Andrang bei der Infoveranstaltung zum Bachelor Publizistik: Der größte Hörsaal auf dem Campus (RW1) war mit etwa 800 Zuhörern fast ausgelastet. Lutz Hofer stellte als Vertreter des Studienbüros Publizistik das Fach und das IfP vor.

Nach der Veranstaltung wurden dem Studienbüro direkt vor Ort die ersten neugierigen Fragen zu Bachelor- und auch Masterstudiengängen gestellt. Auch die anschließenden Sondersprechstunden des Studienbüros und der Fachschaft Publizistik wurden von zahlreichen Schülerinnen und Schülern zur weiteren Information genutzt.

Bereits direkt vor der Informationsveranstaltung hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das Studierendenleben hautnah mitzuerleben: Prof. Thomas Koch öffnete im Rahmen des Tags der offenen Tür seine Vorlesung "Kommunikationsmanagement" für alle Interessierten. Das Sitzungsthema "Werbewirkung" verfehlte seine Wirkung nicht: Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler füllten den Hörsaal P3, zusätzlich zu den anwesenden Masterstudierenden des IfP.

An dieser Stelle daher auch ein herzlicher Dank an Prof. Koch und unsere Fachschaft für ihr Engagement!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Aktuelles